Music

guitar

Alle Veranstaltungen sind NON-PROFIT

Menschenverachtende Meinungen dürfen nicht gleichberechtigt neben anderen Meinungen stehen.

Als politischer Freiraum spricht sie AU sich entschieden gegen jede Art von
Rassismus, Nationalismus, Antisemitismus, Sexismus und Homophopie aus.
Folglich wollen wir Nazis, Pegida-, AfD-Anhänger oder sonstige deutschtümelnden Deppen nicht bei uns haben.
Ihr habt zwar solche Leute als Freunde oder hängt mit Ihnen beim Fussball oder sonstwo ab,
seht euch aber selbst als neutral - auch ihr habt bei uns nichts zu suchen.

Fr 11.05.

LOSER YOUTH + SCHWACHE NERVEN + BIJOU IGITT + DR. DOSENBIER
HA HA HA HA

Deutschpunk-Konzert mit LOSER YOUTH aus Hamburg, SCHWACHE NERVEN aus Göttingen, BIJOU IGITT aus Trier und DR: DOSENBIER aus Köln. LOSER YOUTH haben keine Zeit und keine Lust auf lange Erklärungen und Ausführungen, kommen auf den Punk(t), wo andere noch diskutieren. Mit wenigen Worten wird geschafft, Botschaften zu transportieren und Bilder zu erschaffen. BIJOU IGITT das ist Punk mit unkonventionellen Texten fernab vom Steppjackenterror des Alltags. Punk, schlau und frech, keine Floskeln, kein doppelter Boden, kein Verzicht, teils meldodisch, teils vertrackt. SCHWACHE NERVEN packen Alltagsfrust, Monotonie, Routine und den Kampf gegen Repressalien in ihre Texte und vermitteln dabei stets den Blick nach vorne, statt Aufgabe und Resignation. Als 4. im Bunde spielen DR. DOSENBIER - Asselpunk-Bier-Elektro aus Köln.

Nach oben buckeln, nach unten treten, bratwurst braten, unkraut jäten, freitag abend ein kleines pogrom, das sind besorgte deutsche in aktion. fuck off. geht weg. sterbt aus (Textauszug von LOSER YOUTH Besorgte Deutsche)

Einlass: 20:00 Uhr

Hörproben:

Loser Youth, Schwache Nerven, Bijou igitt, Dr. Dosenbier

Sa 19.05.

THE RESTARTS (UK) + SEVEN CROWNS (UK)
HA HA

Die RESTARTS aus London spielen explosiven Punk mit dem Geschmack der Strasse. Rau, wild, dreckig mit gelegentlichen Ska-Elementen und politisch auf der richtigen Seite. All die langweiligen, stereotypen Kommerzpunkbands können kacken gehen. SEVEN CROWNS ist eine Punk-Band aus Bath. Sie sehen ihre Einflüsse in dem “Punk” von POISON IDEA und dem “Rock” von MOTORHEAD und den Äußerungen des Rock'n'Roll Pioniers Roky Erickson.

Die Indonesier KRASS KEPALA mussten leider die Tour kurzfristig absagen. Mit viel Mühe haben sie das Geld für die Flüge zwar zusammenbekommen, sind aber an den Visas gescheitert. Echt schade. Aber das klappt hoffentlich demnächst. .

Einlass: 21:00 Uhr

Hörproben:

Restarts, Seven Crowns

Sa 09.06.

AU-FEST - 35 Jahre AU!

Die AU bleibt!

HA Open-Air Festival anlässlich des 35. Geburtags der AU als kulturelles Zentrum und Wohnprojekt.
Als selbstverwaltetes Zentrum kann die AU auf mehr als drei Jahrzehnte nicht-profitorientierter DIY Konzerte, Volxküche, Veranstaltungen, Parties und viele andere Veranstaltungen zurückblicken. Das Areal bietet zudem selbstbestimmten Wohn- und Lebensraum für viele Menschen.

Einlass: 15:00 Uhr Konzertbeginn: 17:00 Uhr!

Es spielen:

SNUFF (Melodic-Punk / UK)
THE BELLRAYS (Soul-Funk-Rock-Punk / USA)
SENSA YUMA (Punk-Rock / UK/ESP)
BOYKOTT (Hip-Hop / Wilhelmshaven)
LUCKY MALICE (grrrl-Punk / Norwegen)
SCHWACH (Deutsch-Punk / Berlin)

Es gibt Essens- und Infostände. Da es laut und voll wird, lasst eure Hundis zuhause.
Das AU-Fest Open-Air ist ein Soli-Konzert: Wie jedes Jahr kommen die Gewinne des Festivals Menschenrechtsorganisationen, antifaschistischer Arbeit und/oder selbstverwalteten Zentren zugute. Wie bei allen AU-Veranstaltungen verdient keiner der HelferInnen etwas. Lasst bitte deshalb eure Tonnen an Fremdalk zuhause.


Fr 06.07.

CAFFEINE + GORGONOISID

HA HACAFFEINE sind eine 3-köpfige Band aus Hannover. Sie bewegen sich zwischen Post-Hardcore/Punk mit einer leichten Dosis von lärmendem stoner-lastigem Metal. Apokalyptisch, monumental, zerstörerisch. GORGONOISID aus Frankfurt bedeutet: infernalischen KRACH! Das ist archaischer Sludge meets Vertonte Depression, gespielt mit dem Wahnsinn des Noiserocks.

Einlass: 21:00 Uhr

Hörproben:

Caffeine, Gorgonoisid

Fr 20.07.

MDC (USA) + KNOW (USA)

HA HA Millions of Dead Cops, Multi Death Corporations, Millions of Deformed Children, Millions of Damn Christians, Magnus Dominus Corpus, Missile Destroyed Civilization - kurz politische 80er HC/Punk-Rock Legende aus Austin, Texas. KNOW bestehen aus Ex-Mitgliedern von DR. KNOW, einer der Pionierbands des Nardcore, sprich Hardcore Punk aus Oxnard, Californien. Mit KNOW führen sie DR. KNOW weiter.
Einlass: 21:00 Uhr

Hörproben:

MDC

   




Vokü



people's kitchen
jeden Donnerstag:
leckeres Essen für den schmalen Geldbeutel
Kneipe bis 1 Uhr geöffnet
- siehe Menüpunkt "Vokü & More"

every Thursday:
tasty dinner at cost price for those on a limited budget,
bar open until 1 a.m.
- see button/link "Vokü & More"
20:00 - 01:00, Essen ab 21: Uhr
vokue

  other - see link Vokü & more